Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.12.2018
gespeichert: 8 (2)*
gedruckt: 66 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2014
42 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

150 g Linsen, rote
Zwiebel(n), weiß
5 EL Olivenöl
Orange(n)
60 g Granatapfelkerne
150 g Feldsalat
Avocado(s)
6 EL Balsamessig, heller
1 EL, gehäuft Honig
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel pellen und in Würfel schneiden.

1 EL Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Linsen dazugeben und mit 400 ml Wasser ablöschen, aufkochen und zugedeckt etwa 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Die Linsen in ein Sieb abgießen und sehr gut abtropfen lassen.

Die Orangen schälen und die Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Den Saft dann auch aus den verbleibenden Trennhäuten ausdrücken und auffangen. Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern.

Für das Dressing Orangensaft, Honig, Balsamico, Salz und Pfeffer gut verrühren. Die 4 EL Olivenöl dann darunter rühren.

Die Avocado halbieren, den Stein herauslösen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden. Linsen, Feldsalat, Granatapfelkerne, Orangen und Avocado mit dem Dressing vermengen und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf Tellern anrichten und sofort servieren.