Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2018
gespeichert: 2 (1)*
gedruckt: 18 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

2 Pck. Tofu
  Öl
  Für die Marinade:
2 EL Lee Kum Kee Süße Sojasauce
2 EL Lee Kum Kee Sesamöl, optional
2 m.-große Knoblauchzehe(n), zerdrückt
2 EL Ingwer, frisch, gerieben
  Für die Glasur:
2 TL Lee Kum Kee Süße Sojasauce
2 EL Lee Kum Kee Chili-Knoblauch-Sauce
  Zum Servieren:
  Gurkenscheibe(n)
  Minze
  Brötchen, weiche
  Salatblätter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Tofu in 1 cm dicke Scheiben schneiden. In einer flachen Schüssel alle Zutaten der Marinade vermischen, den Tofu dazugeben, auf beiden Seiten mit der Marinade bestreichen und mindestens 30 Minuten marinieren.

BBQ-Grill anheizen.

Den marinierten Tofu auf jeder Seite mit etwas Öl bestreichen. Den Tofu auf den Grill legen und nach 2 Minuten wenden und weitere 2 Minuten grillen.

Die Glasur vermischen und den Tofu vor dem Servieren damit bestreichen. Den Tofu mit den Brötchen, Gurkenscheiben und der Minze anrichten und mit Salatblättern garnieren.

Guten Appetit!