Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2018
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 35 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
125 g Butter
75 g Kokosblütenzucker
1 Prise(n) Salz
Eigelb
200 g Dinkelmehl Type 630, glattes
1 TL Weinsteinbackpulver
  Für den Belag:
100 g Mandel(n) (Honig-Salzmandeln)
25 g Butter
400 g Kondensmilch, gezuckerte
2 EL Blütenhonig
175 g Kochschokolade
2 TL Pflanzenöl, neutrales
  Kakaopulver zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 55 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 160 °C Ober- / Unterhitze vorheizen.

Alle Teigzutaten zu einem Mürbteig verkneten. Den Boden einer quadratischen Form (Brownieform zirka 20 x 25 cm) mit Backpapier auslegen und den Teig darin gleichmäßig ausrollen/verteilen. Den Teigboden im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene 15 Min. vorbacken. Auskühlen lassen.

Die Butter mit der Kondensmilch und dem Honig in einem Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 10 Min. zu goldbraunem Karamell einköcheln lassen.

Für den Belag die Honig-Salzmandeln grob hacken und in die Kondensmilch-Masse rühren. Karamell schnell auf den vorgebackenen Teig gießen und mit einem Spatel glatt streichen. Nochmals 10 Min. backen. Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen.

Kochschokolade hacken, über einem warmen Wasserbad mit dem Öl schmelzen, auf dem Karamell verteilen und ca. 3 Stunden kalt stellen.

Die Kuchenplatte leicht mit Kakaopulver bestäuben und mit einem heißen Messer in ca. 1,5 x 1,5 cm große Würfel schneiden. Ergibt ca. 65 Stück.