Schnelle Wildsauce mit frischen Möhren


Rezept speichern  Speichern

ideal zu kurz gebratenen Wildsteaks

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.12.2018 90 kcal



Zutaten

für
1 m.-große Zwiebel(n), weiß
3 m.-große Möhre(n), frisch
1 EL Butterschmalz
3 TL Weizenmehl
5 Wacholderbeere(n), zerdrückt
100 ml Fond (dunkler Wildbratenfond)
250 ml Rotwein
50 g Stockschwämmchen
1 Msp. Salz
2 Prise(n) Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Dann die Möhren putzen, schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden oder nach Belieben olivenförmig schnitzen.

Das Butterschmalz erhitzen, Zwiebel darin anbraten. Möhren dazugeben und mitdünsten lassen. Das Mehl darüber stäuben und anschwitzen, dann die Wacholderbeeren hinzufügen. Mit Wildbratenfond und Wasser ablöschen, zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen.

Stockschwämmchen putzen, mit Küchenpapier abreiben und in die Sauce geben. Zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten kochen lassen, mit Pfeffer und Salz abschmecken.

90 Kcal pro Portion

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.