Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.01.2019
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 23 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.07.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n)
Tomate(n)
1 Zehe/n Knoblauch
  Frischkäse
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Zitronensaft
Mozzarella, in Scheiben geschnitten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Aubergine dünn der Länge nach aufschneiden. Die Scheiben von beiden Seiten mit Salz bestreuen und für etwa 20 min beiseitestellen.

Auf die Unterseite der Tomaten ein kleines X einritzen, die Tomaten in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser übergießen. Nach etwa einer Minute herausnehmen und die Haut vorsichtig abziehen.
Die Tomaten klein würfeln, mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Den Knoblauch kleinhacken und untermischen.

Die Auberginen mit Küchenpapier gut abtupfen und die Scheiben mit Frischkäse bestreichen. Die Scheibchen übereinander stapeln oder kurz in der Pfanne braten und einzeln als Röllchen formen (das Anbraten macht die Aubergine geschmeidiger und sie lässt sich besser rollen).

Die gestapelten Auberginen in eine Auflaufform geben und mit den Tomaten übergießen. Den
Mozzarella darauf verteilen.

In den heißen Ofen bei ca 200 °C Ober-/Unterhitze für etwa 20 - 30 Minuten schieben.