Schnell
einfach
Winter
Braten
Dessert
Herbst
Frucht

Rezept speichern  Speichern

Gebratene Apfelringe

einfach und schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 08.01.2019



Zutaten

für
2 Äpfel
2 EL Rosinen oder Sultaninen
1 TL Honig
etwas Zimt
etwas Rum oder Rumaroma
etwas Puderzucker
3 EL Öl oder Butter zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Äpfel waschen, entkernen und in 1cm dicke Ringe schneiden. Die Rosinen in etwas Rum einweichen.

Das Öl bzw. die Butter in einer großen Bratpfanne auf Stufe 7 von 10 erhitzen. Die Ringe hineingeben und und in etwa 10 Minuten braun braten. Den Herd ausschalten und den Honig, etwas Zimt, die Rosinen und den Rum über den Apfelscheiben verteilen.

Die Pfanne bis lauwarm abkühlen lassen, dann die Ringe herausnehmen und auf 2 Teller verteilen. Die Bratsaftmischung aus der Pfanne über die Ringe geben. Etwas Puderzucker darüberstreuen und die Apfelringe warm servieren.

Nach Wunsch Vanilleeis, Vanillesoße oder Sahne dazugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach und sehr lecker Danke für das Rezept LG Patty

08.05.2019 14:27
Antworten
JPtri

Hallo Werner, Vielen Dank für deine Bewertung und für dein schoenes Foto :) Gruß, Jan

29.01.2019 19:41
Antworten
Wurstler1

Hallo eine Superidee so nebenbei. Gruß Werner

25.01.2019 14:02
Antworten