Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2019
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 18 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2007
22 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
700 g Nudeln oder mehr, je nach Hunger
1 kg Hackfleisch, gemischt
Lauchstange(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Dose Kokosmilch, 250 ml
2 EL Currypaste
  Fischsauce
  Salz und Pfeffer
 etwas Koriander, frischer
 etwas Öl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln würfeln, den Knoblauch fein hacken und den Lauch in Ringe schneiden. Den Lauch in einem Sieb unter fließendem Wasser abbrausen.

Etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Dann den Lauch dazugeben und mit der Kokosmilch ablöschen. Die Currypaste hinzufügen und das Gericht mit Salz, Pfeffer, Fischsauce und dem frischen Koriander abschmecken.

Währenddessen die Nudeln laut Packungsanleitung kochen, anschließend abtropfen lassen und zusammen mit der Hackfleischsauce servieren.

Schärfer machen kann man das Gericht dann immer noch.