Zampone - Gefüllter Schweinefuß

Zampone - Gefüllter Schweinefuß

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. pfiffig 03.12.2018 638 kcal



Zutaten

für
200 g Schweinefleisch, fein gehackt
200 g Kalbfleisch, fein gehackt
100 g Schinkenwürfel
50 g Pistazien, gehackt
1 großes Ei(er)
200 ml Schlagsahne
1 großer Schweinefuß (beim Metzger ausgelöst vorbestellen)
1 Liter Salzwasser oder Brühe
½ TL Salz
¼ TL Pfeffer aus der Mühle
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 15 Minuten
Das fein gehackte Fleisch mit Schinkenwürfel, Pistazien, Ei und Sahne mischen, dann mit Pfeffer und Salz würzen. Den ausgelösten Schweinefuß damit zu 2/3 füllen und die überstehende Haut mit Küchengarn zunähen. In ein sauberes Küchentuch wickeln und in Salzwasser oder Brühe 2,5 Stunden garen.

Den garen Schweinefuß aus dem Sud nehmen, das Küchentuch entfernen und den Schweinefuß in Scheiben schneiden.

Warmen Kartoffelsalat mit Schnittlauch und Speck oder Cumberlandsauce dazu reichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.