Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 31 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.04.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
180 g Butter oder Margarine, weiche
200 g Marzipanrohmasse
150 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillearoma
150 g Mehl
100 g Mandeln, gemahlen
50 g Speisestärke
1 Pck. Backpulver
250 g Joghurt
100 g Schokoblättchen
 evtl. Amaretto
 n. B. Fett und Paniermehl für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Eine Kuchenform mit Butter oder Margarine einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen.

Das Marzipan grob würfeln und in einer Rührschüssel zusammen mit der Butter oder Margarine auf höchster Stufe rühren, bis sich beides gut vermischt hat. Danach den Zucker ebenfalls gut unterrühren. Anschließend nach und nach die Eier, das Vanillearoma, eventuell einen Schuss Amaretto, das mit den gemahlenen Mandeln, der Speisestärke und dem Backpulver gemischte Mehl, den Joghurt und die Schokoblättchen zugeben und jedesmal gut verrühren. Den fertigen Teig in die Backform füllen.

Etwa 50 - 60 Minuten im heißen Backofen backen. Mit einem Zahnstocher prüfen, ob der Kuchen fertig ist.

Tipp: Wer mag, kann den Kuchen noch mit Glasur, Puderzucker oder Ähnlichem verzieren.