Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 16 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
11.985 Beiträge (ø4,14/Tag)

Zutaten

Forelle(n) (Regenbogenforellen)
4 Zehe/n Knoblauch
8 Blätter Zitronenverbene
  Salz und Pfeffer
  Räucherspäne aus Buche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Forellen trocken tupfen, auf Fischgitter setzen. Knoblauch pressen oder schneiden und zusammen mit der Zitronenverbene innen verteilen. Salzen und pfeffern.

Etwa 60 Minuten bei 100 Grad heiß räuchern, bis sie golden sind. Frisch oder kalt servieren.