Eierlikör - Muffins


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.52
 (194 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 18.07.2005



Zutaten

für
2 Ei(er)
125 g Butter oder Margarine
100 g Zucker
125 g Mehl (Weizen- oder Dinkelmehl)
½ Pck. Backpulver
125 ml Eierlikör
2 EL Schokoladenraspel

Für die Glasur:

Puderzucker
Eierlikör

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Eier schaumig schlagen, mit Fett und Zucker glatt rühren. Mehl und Backpulver sieben, unterrühren. Eierlikör und Schokoladenraspeln unterheben. Förmchen zu 2/3 füllen. Bei Heißluft 180° (vorgeheizt) ca. 15-20 Minuten backen.
Puderzucker mit Eierlikör glatt rühren. Abgekühlte Muffins damit bestreichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SweeneyTiny

Sehr lecker, einfach zu machen und sehr wandelbar. Mache ich gerne wieder. Habe aber auch die Zuckermenge um 20 % reduziert. War mir so süß genug. Dafür etwas mehr Schokolade. Hatte keine fertig geraspelte Schoki da, demnach hab ich ne 3/4 Tafel Zartbitter Schoki klein gehackt. Absolut verdiente 4 Sterne von mir :-)

23.02.2020 14:23
Antworten
wolfsblut2586

Hi. Probiere das Rezept gerade aus, muss ich die Muffin Form einfetten wenn ich keine Muffin Förmchen habe??

10.02.2020 14:01
Antworten
KochMaus667

Hallo Geris, mein Mann hat uns gestern diese Eierlikör-Muffins gebacken und die waren wirklich lecker! Richtig fluffig und schmeckten auch nach Eierlikör. Ein ganz tolles Rezept! LG Jutta

21.10.2019 14:42
Antworten
Sprodde

Hammerlecker! ohne Guss dafür mit kleingehackten Mokkabohnen wg. Mangel an Schokolade 😂

14.05.2019 23:16
Antworten
Küchenhex68

Tolles Rezept, sehr fein , gerade auch mit dem Eierlikörguss. 5* 👍

01.05.2019 10:57
Antworten
afejza

Hallo zusammen! Superlecker!!! :-)))) Viele Grüße Andrea

07.11.2007 20:51
Antworten
niefrau

Hallo, ich habe die Muffins gerade ausprobiert. Statt Eierlikör habe ich einen Schokolikör genommen. Sie sind super lecker, toll aufgegangen. Einfach genial

10.09.2007 17:50
Antworten
luna1310

Hallo, ich habe die Muffins Gestern ausprobiert und sie sind super lecker!!!! Liebe Grüße und Danke für dieses Rezept, luna1310

03.02.2007 12:11
Antworten
Geris

Leider hat "göttin" die Schokoladenraspeln oder -blättchen und die Eierlikörglasur weggelassen. Sie sehen dann noch perfekter aus und schmecken toll. LG, Geris

06.10.2005 21:33
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo! Klingt lecker und auf dem Bild sehen die auch ganz lecker aus. Werde das Rezept mal fix speichern und am Wochenende zum Sonntagskaffee backen. LG Helga

06.10.2005 21:23
Antworten