Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2018
gespeichert: 3 (3)*
gedruckt: 29 (27)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

1 Pck. BÜRGER Maultaschen traditionell schwäbisch à 360 g
1 EL Tomatenketchup
2 TL Honig, flüssig
150 g Kräuterfrischkäse
60 g Parmesan, gerieben
Ei(er), Größe M
12 Scheibe/n Frühstücksspeck
1 Kopf Lollo Bianco
Zwiebel(n), rot
3 EL Apfelessig
  Salz und Pfeffer
4 EL Olivenöl
  Backpapier
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 18 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 660 kcal

1. Den Ketchup und 1 TL Honig verrühren. Frischkäse, Parmesan und Ei mit den Schneebesen des Mixers cremig aufschlagen. Je zwei Scheiben Frühstücksspeck nebeneinander, leicht überlappend auf die Arbeitsfläche legen und jeweils mit 1 EL Frischkäsecreme bestreichen. Je eine Maultasche darauflegen und einwickeln.

2. Maultaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 210 °C; Umluft: 190 °C; Gas: s. Hersteller) 15 bis 18 Minuten backen. Nach ca. 12 Minuten der Backzeit die Maultaschen mit der Ketchup-Honig-Mischung bepinseln.

3. Inzwischen Salat putzen, waschen, trockenschütteln und in Stücke zupfen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Essig, Salz, Pfeffer und 1 TL Honig verrühren, Öl unterrühren.

4. Salat, Zwiebeln und Vinaigrette mischen. Maultaschen aus dem Ofen nehmen und diagonal halbieren. Salat auf eine Platte verteilen. Maultaschen darauf anrichten.

Dazu schmeckt Baguette-Brot.

Pro Portion: ca. 2770 kJ, 660 kcal.
E 21 g, F 52 g, KH 28 g