Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2019
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 46 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.04.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Mettenden oder Kochwürste
1 1/2 kg Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
1 Bund Suppengemüse (Porree, Möhren, Sellerie, Petersilie)
Knoblauchzehe(n)
Rosmarinzweig(e)
1 Dose Tomate(n), ca. 800 ml Inhalt
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen. Die Kartoffeln sehr grob und das Suppengemüse sehr klein schneiden. Die
Würste in Scheiben schneiden.

In einem großen Topf etwas Öl erhitzen und die Wurststücke anbraten. Nach und nach Zwiebel, Rosmarin, Kartoffeln, Suppengemüse und Knoblauch mit andünsten. Dann alles mit Wasser (ggf. Brühe oder Wein) ablöschen und mit Wasser und Dosentomaten auffüllen, bis alles ganz bedeckt ist. Salz (oder Brühwürfel) dazugeben und kochen, bis alles fast gar ist. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken und weiter köcheln, bis alles Gemüse gar und weich ist.

Die Suppe schmeckt aufgewärmt oder am zweiten Tag meistens am besten!

Möglich an Zutaten ist alles, was man mag z. B.: Weißwein, Brühe, weiteres Gemüse, Pilze (ggf. getrocknet) andere Würzrichtungen wie Curry, orientalisch oder Harissa, Kräuter der Provence, Muskat, Sahne ...