Bohnensalat mit Mango


Rezept speichern  Speichern

Ein Bohnensalat zum Träumen und ganz leicht zu machen. Rezept aus Lombok, Indonesien

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 27.11.2018



Zutaten

für
200 g Stangenbohnen oder Buschbohnen, grüne
1 m.-große Mango(s), vollreif

Für das Dressing:

2 kleine Zwiebel(n), rot
1 m.-große Knoblauchzehe(n), frische
2 EL Rotweinessig
2 EL Orangensaft
1 TL Hühnerbrühe, gekörnte
1 Prise(n) Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
1 Prise(n) Muskat, frisch gerieben
1 TL Bohnenkraut, frisch, TK oder getrocknet
1 Prise(n) Zucker
4 EL Olivenöl, extra vergine

Zum Garnieren:

n. B. Mungobohnenkeimlinge, frische
n. B. Karotte(n), in dünne Fäden geschnitten
n. B. Dill, frischer
n. B. Blüten und Blätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 43 Minuten
Die Stangenbohnen und die Mungobohnenkeimlinge waschen. Die frischen Stangenbohnen an beiden Enden kappen, die Fäden abziehen und wie die TK-Ware quer in 4-cm-Stücke zerkleinern. Die Mango waschen, schälen und vom Kern filetieren. Die großen Filets längs in 3 Stücke Teilen. Die Kleineren belassen.

Die kleinen, roten Zwiebelchen und die Knoblauchzehe an beiden Enden kappen, schälen und in ganz kleine Stücke schneiden.

Die Zutaten für das Dressing mischen, aber nicht homogenisieren (à la James Bond, gerührt und nicht geschüttelt).

Die Mungobohnenkeimlinge waschen und von einer Karotte zwei Prisen Fäden abhobeln.

Die grünen Bohnenstücke in hinreichend viel Salzwasser 3 Minuten kochen, abseihen und abbrausen. In eine Schüssel geben, das Dressing dazugeben und alles gut mischen.

Ca. 10 Minuten ziehen lassen. Dann auf Servierschalen verteilen, garnieren und servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.