Dattel-Kakao-Kugeln


Rezept speichern  Speichern

einfache Süßigkeit ohne Zucker, für ca. 15 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 05.12.2018



Zutaten

für
300 g Dattel(n)
4 EL Kakaopulver
2 EL Kokosraspel
70 ml Wasser
n. B. Kokosraspel zum Wenden

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
In einer hohen Rührschüssel den Kakao und 2 EL Kokosraspel mischen. Dann die Kerne aus den Datteln entfernen, die Datteln in kleine Würfel schneiden und zu der Kakao-Kokosraspel-Mischung fügen. Das Wasser dazugeben und mit dem Pürierstab pürieren.
Wer will, kann sich auch Handschuhe anziehen und die Masse mit den Händen vermischen, allerdings müssen dafür die Datteln wirklich klein geschnitten werden.

Nachdem die Masse eine feste Konsistenz bekommen hat, ca. 15 kleine Bälle daraus formen und in den Kokosraspeln wenden.

Tipps:
- Zum Wenden kann man auch gemahlene Mandeln oder Haselnüsse nehmen.
- Man kann durch die Zugabe von Lebkuchengewürz oder anderen weihnachtlichen Gewürzen hiermit auch eine schöne Leckerei für den Adventsteller zaubern.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

UlliÖ

Es geht um reinen Kakao, also den zum backen.

09.05.2020 07:40
Antworten
mrs_under_cover

Ist die Rede von Kakao zum backen oder so ein „Kakaopulver zum trinken“ ?

08.05.2020 13:25
Antworten
patty89

Hallo Ulli gerne doch. Frohe Ostern. LG Patty

16.04.2019 13:31
Antworten
UlliÖ

Etwas verspätet, aber dafür umso herzlicher: vielen Dank für das wunderschöne Foto zu meinem Rezept, Patty. Und frohe Ostern! LG Ulli

16.04.2019 13:29
Antworten
UlliÖ

Hallo patty89, freut mich sehr, dass Dir das Rezept gefallen hat :)

01.03.2019 21:04
Antworten
patty89

Hallo die Dattel-Kakao-Kugeln sind einfach und lecker. Sie haben sich sehr gut rollen lassen. Klebt beim Essen nicht an den Händen. Danke für das Rezept LG patty

01.03.2019 10:56
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo UlliÖ, das Rezept wurde korrigiert und der Tipp mit den Mandeln und Haselnüssen aufgenommen. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

27.12.2018 08:05
Antworten
UlliÖ

Hallo mjammm, es tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte, aber Weihnachten hat meine volle Aufmerksamkeit beansprucht ;-) apropos Weihnachten - zuerst mal frohe Weihnachten, heute haben wir ja noch. Du hast Recht, ich habe bei dem Rezept einen Fehler gemacht. Bei den Zutaten fehlt der Zusatz Kokosraspeln zum Wenden, Das müssen dann nicht 2 EL sein, sondern die Menge kann jeder nach Belieben wählen. Außerdem kann man auch gemahlene Haselnüsse oder Mandeln zum Ummanteln der Kugeln verwenden. Die Kakaomenge ist hingegen richtig. Jetzt kommt das Rezept für dieses Weihnachten vielleicht zu spät, obwohl diese Kugeln eigentlich immer lecker sind. Nochmal: Sorry und gutes Gelingen

26.12.2018 12:18
Antworten
mjammm

Hallo, klingt gut! Allerdings komme ich mit den Mengenangaben nicht klar: 2 EL Kokosraspel kommen 2x vor, stehen bei den Zutaten aber nur einmal. Beim Kakao sind aber wirklich 4 EL gemeint? Nicht, dass das verwechselt wurde?

24.12.2018 14:23
Antworten