Italienischer Farfallesalat

Italienischer Farfallesalat

Rezept speichern  Speichern

fettarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 26.11.2018



Zutaten

für

Für den Salat:

300 g Vollkornnudeln (Farfalle)
100 g Rucola, frisch
50 g Tomate(n), getrocknete
250 g Cocktailtomaten
1 Knoblauchzehe(n)
50 g Pinienkerne

Für das Dressing:

3 TL Pesto, grünes
2 TL Senf, mittelscharfer
2 TL Honig, flüssig
2 TL Olivenöl
Salz und Pfeffer, aus der Mühle

Außerdem:

1 TL Parmesan, gerieben, auf Wunsch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Farfalle gemäß Anleitung bissfest garen.

Die Pinienkerne ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten. Den Knoblauch, die Cocktailtomaten und die getrockneten Tomaten klein schneiden. Den Rucola waschen und eventuell etwas zerkleinern.

Für die Salatsoße das grüne Pesto mit Senf, Honig, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken.

Die vorbereiteten Salatzutaten und die Salatsoße vermengen und auf Wunsch mit etwas Parmesan bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.