Bewertung
(11) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.11.2018
gespeichert: 678 (17)*
gedruckt: 2.041 (48)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

750 g Kartoffeln, festkochend
 etwas Butter
 n. B. Petersilie, frische
1 Prise(n) Muskatnuss
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln mit Schale gar kochen und gut auskühlen lassen. Anschließend schälen und reiben. Frische Petersilie, Muskat sowie Salz und Pfeffer dazugeben und alles gut vermengen.

Für Variante 1: Etwas Butter im Raclettepfännchen zerlassen und etwas von der Kartoffelmasse ins Pfännchen geben. Raclettekäse darüber geben und das Pfännchen für einige Minuten in den Raclette-Grill geben.

Für Variante 2: Etwas von der Kartoffelmasse auf den heißen Stein geben und von beiden Seiten gut bräunen.
Süße und herzhafte Raclette-Ideen
Von: Chefkoch-Video, Länge: 9:14 Minuten