Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.12.2018
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 40 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Haferflocken, kernige
200 g Butter oder Margarine
Ei(er)
200 g Zucker, braun
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
1 TL Korianderpulver
50 g Weizenvollkornmehl
100 g Erdnüsse, ungesalzen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter oder Margarine in einer großen Pfanne erhitzen. Die Haferflocken darin leicht anrösten, dann abkühlen lassen. Die Eier mit Zucker, Vanillezucker, Salz und Koriander schaumig schlagen, anschließend das Mehl unterrühren und zum Schluss Haferflocken und Erdnüsse untermischen. Mit zwei Teelöffeln den Teig in walnussgroße Häufchen abstechen und in einem ca. 5 cm großen Abstand auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech flachdrücken.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, die Plätzchen auf die Mittelschiene schieben und ca. 10 - 12 Minuten, je nach Ofen backen, bis die Ränder schön knusprig sind.

Die abgekühlten Plätzchen dann gut verschlossen in Blechdosen bis zum Verzehr aufbewahren.