Vegetarisch
Vegan
Beilage
Gemüse
Salat
Schnell
Snack
Vollwert
Vorspeise
einfach
kalt
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Brokkoli-Rohkost mit Mandelmus

vegan, einfach, lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 19.12.2018



Zutaten

für
1 kl. Kopf Brokkoli
4 Cocktailtomaten
1 EL Mandelmus, braun
evtl. Mandeln, gehackt
etwas Wasser
Kräutersalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Vom Brokkoli die Röschen abschneiden. Cocktailtomaten in Scheiben schneiden und beides zusammen in eine Schüssel geben. Das Mandelmus mit etwas Wasser glatt rühren, unter das Gemüse mischen. Mit Kräutersalz abschmecken und mit den gehackten Mandeln bestreuen.

Tipp: Der Brokkolistrunk ist zum Wegwefen viel zu schade. Man kann ihn mit etwas Wasser dünsten und mit Kräutersalz und etwas Olivenöl oder Butter als Gemüse essen. Oder als Zutat für eine Gemüsebrühe verwenden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

muellervonmuehlenkamp47

Den Brokkolistrunk u.a. mit einer Küchenmaschine/Asiaplatte in kleine Stifte schneiden und roh verzehren. Mir schmeckt es sehr gut.

01.09.2019 11:36
Antworten
reggediann

Welche Anleitung?

24.09.2019 08:32
Antworten
Tiarella

Hallo Patty, hab grad gesehen, dass du die erste Bewertung abgegeben hast! Vielen Dank, auch für die Schritt-für-Schritt-Anleitung und das tolle Foto!

21.02.2019 13:24
Antworten
patty89

Hallo schnell, einfach und lecker Mandelmus hatte ich fix selbst gemixt Danke für das Rezept LG Patty

17.01.2019 15:30
Antworten