Bandnudeln mit Limettensauce und Bacon


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.12.2018



Zutaten

für
200 g Bandnudeln
1 Paket Bacon
1 Becher Sahne
½ Limette(n)
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
Öl
Petersilie, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Bacon in einer beschichteten Pfanne knusprig auslassen und warmstellen. Die Bandnudeln nach Vorschrift zubereiten.

In der Zeit eine gewürfelte Zwiebel und eine gehackte Knoblauchzehe in dem Bratfett anschwitzen, mit einem Becher Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Nach Geschmack Limettensaft dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas gehackte Petersilie dazugeben.

Die abgetropften Bandnudeln in die Sauce geben und unterheben. Den Bacon darauf anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

karin510

Hallo, das ist ein sehr leckeres Essen, das ich schon seit einer Weile immer mal wieder zubereite. Heute hatte ich keinen Bacon da und habe stattdessen Schinkenscheiben ( geräuchert ) verwendet. Schmeckt genauso lecker, ist aber etwas fettärmer. LG

27.04.2021 18:51
Antworten
Eulö

Ich habe das heute zum ersten Mal gemacht. Hat sehr gut geschmeckt! Nur eine kleine ANmerkung: Die Nudeln zum Schluss zubereiten, sonst werden diese ZU weich. :-) Ansonsten sehr geil.

31.12.2018 19:58
Antworten