Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.11.2018
gespeichert: 2 (1)*
gedruckt: 27 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

Zwiebel(n)
150 g Möhre(n)
100 g Petersilienwurzel(n)
500 g Schweinerollbraten
1 Msp. Jodsalz
  Pfeffer
2 EL Pflanzenöl
1 EL Tomatenmark
375 ml KNORR Delikatess Brühe
1 EL KNORR Mein Würzgeheimnis Italienisch für Pasta & Lasagne
2 EL Saucenbinder, dunkel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Zwiebel, Möhre und Petersilienwurzel schälen und in grobe Würfel schneiden. Fleisch abspülen und trocken tupfen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Fleisch in einem Topf im heißen Öl bei mittlerer bis starker Hitze rundherum anbraten. Zwiebeln und Möhren zufügen und mit anbraten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen lassen. Knorr Delikatess Brühe zugießen und aufkochen lassen. Knorr Mein Würzgeheimnis Italienisch zugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 1 ½ Stunden schmoren. Fleisch zwischendurch einmal wenden.

3. Fleisch herausnehmen und abgedeckt ruhen lassen. Sauce mit einem Stabmixer pürieren. Mit Mondamin Soßenbinder binden. Fleisch aufschneiden und mit der Sauce servieren.

Dazu passen Semmelknödel (z.B. von Pfanni).