Speckwaffeln mit Hefe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

herzhafte Waffeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 12.12.2018



Zutaten

für
2 kg Kartoffeln, mehligkochend
6 EL, gehäuft Mehl
7 g Frischhefe
3 Ei(er)
2 EL Sonnenblumenöl
1 Lauchstange(n)
1 Bund Schnittlauch
200 g Speckwürfel
Salz und Pfeffer
Muskat
Maggi

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Zuerst die Kartoffeln reiben. Danach den Schnittlauch sowie den Lauch in kleine Stücke schneiden.

Im Anschluss alle Zutaten verrühren. Sollte der Teig noch zu flüssig sein, den Teig mit Mehl nachbinden.

Die beiden Seiten des vorgeheizten Waffeleisens mit Öl bestreichen und den Teig mit einem Schöpflöffel eingeben. Das Waffeleisen schließen und die Waffel je nach eigenem Geschmack backen lassen.

Es empfiehlt sich eine „Probewaffel“, um ggf. nachzuwürzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kabateufelin

Hallo, ich bin beim Stöbern über dein Rezept gestoßen. Wann machst du den Speck zur Masse?

14.03.2022 12:19
Antworten
Wrzlprmpft

Klingt interessant! Nimmst du rohe oder gekochte Kartoffeln? Und lässt du den Teig gehen (wegen der Hefe)?

03.10.2019 14:35
Antworten