Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2018
gespeichert: 12 (6)*
gedruckt: 98 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
50 g Linsen, rote
100 ml Gemüsebrühe
10  Rucolablätter, ca., gewaschen
1/4 kleine Zwiebel(n), geschält
20 g Sonnenblumenkerne
6 cl Sonnenblumenöl
  Salz
  Kräutersalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen in der Gemüsebrühe kochen, bis das Wasser aufgesogen ist (siehe Packungsanleitung).

Die Linsen dann mit Rucola, Öl, Zwiebel und Sonnenblumenkernen in einen Mixer geben. Ich verwendete für die Menge von 50 g Linsen ca. 10 Rucolablätter, sonst ist der Rucola zu dominant.

Den Aufstrich mit Salz und Kräutersalz würzen und am besten noch zwei Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Masse durchzieht.