Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.01.2019
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 31 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.01.2006
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
500 ml Milch
Ei(er)
100 ml Öl
800 g Mehl
20 g Salz
  Für das Fleisch:
1 kg Schnitzel oder Schweinefilet
1 kg Champignons
4 Zehe/n Knoblauch
1/2 Bund Petersilie
  Salz und Pfeffer
  Gouda zum Überbacken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem ausreichend großen Topf Wasser zum Sieden bringen.

Währenddessen Milch, Salz, Eier, Öl und das Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Aus dem Teig mit einem Löffel die Nockerln portionieren bzw. ausstechen und in das siedende Wasser geben. Wenn man den Löffel vor dem Ausstechen kurz in das heiße Wasser hält, backt der Teig nicht so am Löffel fest. Die Nockerln sieden lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen - lieber zu lang als zu kurz.
Wenn sie fertig sind, das Wasser über ein Sieb abgießen.

Das Fleisch in Stücke schneiden, anbraten und mit den Champignons weich dünsten. Knoblauch, Petersilie, Salz und Pfeffer dazugeben. Mit den Nockerln vermengen.

Alles in eine große Auflaufform füllen und großzügig mit geriebenem Gouda bestreuen.

Im Backofen bei ca. 175 Grad für ungefähr 20 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen und der ganze Auflauf gut erhitzt ist.

Dazu passt grüner Salat.