Butternuss-Gemüse-Hack-Auflauf à la Dirk

Butternuss-Gemüse-Hack-Auflauf à la Dirk

Rezept speichern  Speichern

low carb

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 06.12.2018



Zutaten

für
1 Butternusskürbis(se)
350 g Hackfleisch, gemischt, light
2 Zwiebel(n)
250 g Frischkäse, 0,2 %
8 Ei(er)
4 Zehe/n Knoblauch
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), gelb
2 große Zucchini
Salz und Pfeffer
Thymian
200 g Käse, gerieben, light
Karotte(n), optional
Champignons, frisch, optional
Kürbiskerne, optional

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Das Hackfleisch in einer Pfanne ohne Öl anbraten und dann beiseitestellen.

Den Kürbis schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Ebenso mit dem restlichen Gemüse verfahren. Die Kürbiswürfel und das Gemüse mit den gehackten Zwiebeln und dem Knoblauch im Hackfleisch-Bratfett garen. Das Hackfleisch wieder dazugeben, durchrühren und in eine Auflaufform geben.

Den Frischkäse mit den Eiern mischen und schaumig schlagen. Die Mischung mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und über das Gemüse-Hackgemisch gießen. Zum Schluss den Gratin-Käse drübergeben.

Die Auflaufform in den heißen Ofen stellen und 20 min. lang backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ajaminlesen1

So, ich habs mal gewagt :) Es hat sehr lecker geschmeckt, mach ich sehr gerne wieder :) jedoch war im Auflauf nachher ziemlich viel "Flüssigkeit" . War nicht schlimm, da ich Nudeln dazu hatte und die diese Flüssigkeit dann auch wieder aufgesaugt hat :)

09.12.2018 15:48
Antworten