Gemüse
Hauptspeise
Suppe
Party
gebunden
Winter
Schmoren
Herbst

Rezept speichern  Speichern

Szegediner Sauerkrautsuppe

schnelles Gericht, Low Carb

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 05.12.2018 440 kcal



Zutaten

für
1 gr. Dose/n Sauerkraut, 850 ml
1 Zwiebel(n)
etwas Olivenöl
4 Mettenden
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
2 EL Brühepulver
6 EL Kartoffelpüreepulver
2 TL Paprikapulver, edelsüß
etwas Salz und Pfeffer
etwas Zucker
1 Liter Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Zwiebel schälen und klein würfeln. In Olivenöl in einem Topf glasig andünsten. Dann das Sauerkraut abtropfen lassen und dazugeben. Alles kräftig anschmoren lassen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprikapulver würzen.

1 Liter Wasser und das Brühepulver dazugeben, aufkochen und 10 min. köcheln lassen. Währenddessen die Mettenden in Scheiben schneiden, dann zum Kraut geben. Das Püreepulver nach und nach dazugeben und nochmals 5 min. köcheln lassen. Zum Abschluss die Crème fraîche nach Bedarf hinzufügen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.