Aufstrich
Deutschland
Dips
einfach
Europa
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hessischer Kochkäse mit Musik

Ein Rezept aus meiner Heimat – ohne Schmelzkäse zubereitet!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 13.11.2018 1543 kcal



Zutaten

für

Für den Kochkäse:

500 g Schichtkäse (20% Fett)
1 TL Natron
125 g Handkäse hessischer
75 g Butter
75 g Schlagsahne
1 Eigelb, bio, sehr frisch (optional)

Für die Musik:

2 m.-große Zwiebel(n)
3 EL Rapsöl oder Sonnenblumenöl, neutrales
2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
Kümmel (nach Belieben)

Nährwerte pro Portion

kcal
1543
Eiweiß
101,69 g
Fett
116,64 g
Kohlenhydr.
20,95 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Stunden 50 Minuten
Zunächst den Schichtkäse in einem Sieb abtropfen lassen, dann mit dem Natron in einer Schüssel verrühren. Für 10 - 15 Minuten ruhen lassen, damit das Natron arbeiten kann.

Derweil den Handkäse würfeln und zusammen mit der Butter in einem Topf bei niedrigster Hitze langsam schmelzen lassen. Die Sahne einrühren, bis sie sich mit der Masse verbunden hat. Dabei die Hitze weiterhin niedrig halten.

Dann den Schichtkäse esslöffelweise zu der Masse geben und vorsichtig unterrühren. Wenn der komplette Schichtkäse untergerührt ist, das frische Bio-Eigelb unterrühren. Beim Ei darauf achten, dass es tatsächlich Bio-Qualität hat, da es nicht hoch erhitzt wird. Wem es zu heikel ist, der kann auf das Ei aber auch verzichten.

Beim Rühren müsst ihr Geduld bewahren. Die Hitze darf nicht erhöht werden, da der Kochkäse sonst nicht gelingt und zu flüssig wird! Er ist fertig, sobald er zäh vom Löffel tropft.

Den Kochkäse noch warm in Gläser abfüllen und mindestens über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Je länger der Kochkäse ruht, desto intensiver wird er im Geschmack.

Ungefähr eine halbe Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und mit der Musik garnieren.

In der Zwischenzeit die Musik zubereiten. Dafür die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Dann mit Öl, Essig, Salz und Pfeffer vermengen und für eine halbe Stunde bei Raumtemperatur ruhen lassen. Wer mag, mischt den Kümmel vor dem Servieren unter oder reicht ihn separat dazu.
Den Kochkäse mit Musik auf frischem Bauernbrot servieren.

Das Rezept reicht für 4 Gläser à 250 ml.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pitta

Ein sehr gutes Rezept mit natürlichen Zutaten ( ohne Schmelzkäse). Ich habe statt Schichtkäse Magerquark genommen, den ich mehrere Stunden abtropfen gelassen habe, zusätzlich habe ich einen halben Teelöffel Salz und Kümmel hinzugefügt . Das Rezept werde ich garantiert wieder machen

13.03.2019 21:19
Antworten
felixgrau

Schichtkäse gibt´s bei im Supermarkt. Ist von verschiedenen namhaften Herstellern. Das ist Quark mit der Besonderheit, dass in der Packung Quark mit verschiedenen Fettstufen übereinander geschichtet wird oder sollte. Lg felixgrau

30.11.2018 15:11
Antworten
nicnienchen

Schön, dass der Käse samt Köchin hier gelandet sind, leider komplett ohne hessischen Unterton :( Jetzt aber eine Frage: Was bitte ist Schichtkäse? Quark??? Und wo bekommt man ihn? Hier in Bayern hab ich ihn noch nicht gesehen. Also in der ländlichen Gegend...

29.11.2018 12:18
Antworten