Backen
Frucht
Kuchen
Weihnachten
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Winterlicher Apfelkuchen mit Zimt und Sternendecke

für eine Springform von ca. 26 cm

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 03.12.2018



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Mehl
50 g Zucker
1 Prise(n) Salz
75 g Butter, kalt
150 g Quark
Fett für die Form

Für die Füllung:

500 g Äpfel
½ Zitrone(n), Saft davon
½ TL Zimt
2 EL Wasser
100 g Zucker

Zum Bestreichen:

1 Eigelb
2 EL Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Rezept für eine 26er Springform.

Mehl, Zucker und Salz vermischen. Die Butter in kleinen Stücken dazugeben und den Teig zwischen den Handflächen feinkrümelig zerreiben. Den Quark dazugeben und alles zu einem weichen Teig rühren, nicht kneten.

1/3 des Teiges zur Seite legen. Den restlichen Teig zwischen Klarsichtfolie etwas größer als die Springform ausrollen, in die gefettete Form geben und den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Aus dem beiseitegelegten Teig mehrere Sterne ausstechen. Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Den Zucker und das Wasser in einer Edelstahlpfanne so lange köcheln lassen, bis ein hellbrauner Karamell entstanden ist. Den Zitronensaft und die Äpfel zufügen und unter gelegentlichem Wenden ca. 2 Minuten erhitzen. Mit Zimt würzen.

Die Äpfel auf dem Teig verteilen und dicht an dicht mit den Sternen belegen. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und den sichtbaren Teig damit einpinseln.

Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 180 °C Umluft (ca. 200 °C Ober-/Unterhitze) ca. 40 Minuten backen. Nach gut 30 Minuten mit Backpapier abdecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.