Münsterkäseflammkuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 29.11.2018



Zutaten

für
Flammkuchenteig für drei Böden
1 Becher Schmand, ca. 200 g
1 Becher Crème fraîche, ca. 150 g - 200 g
300 g Quark
200 g Münsterkäse oder Limburger
1 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Schmand, Crème fraîche und Quark vermischen und je nach Bedarf mit Salz und Pfeffer verfeinern. Die Masse auf die Flammkuchenböden streichen.

Den Münsterkäse oder Limburger in etwa 3 - 5 mm dicke Scheiben schneiden. Auch die Petersilie zerkleinern. Die Böden mit beiden Zutaten belegen.

Die Flammkuchen im Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze 10 - 15 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.