Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2018
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 51 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2014
5 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1,7 kg Schweinebauch
  Für die Marinade:
2 EL, gehäuft Chilipaste, fermentierte (Gochujangpaste), koreanisch
2 EL Ahornsirup
2 EL Sesamöl, geröstet
2 Zehe/n Knoblauch, durchgepresst
2 EL Sojasauce
1 EL Fischsauce
  Außerdem:
 n. B. Kartoffel(n), in Scheiben geschnitten
 n. B. Zwiebel(n), in Spalten geteilt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hautseite vom Schweinebauch rautenförmig einschneiden.

Für die Marinade die Knoblauchzehen durchpressen, dann alle Zutaten gründlich vermischen. Die Marinade und den Bauch in einen Gefrierbeutel (3 Liter) geben und für 24 Std. in den Kühlschrank legen. Gelegentlich wenden.

Den Backofen auf 180 Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Fettpfanne mit Backpapier auslegen. Den Bauch mit der Hautseite nach unten auf den Rost legen. 1 Std. braten, dann drehen (Hautseite nach oben) und nochmals 1 Std. braten. Während der Garzeit den Bauch mit der Marinade bestreichen.

Tipp: Ich lege Kartoffelscheiben und Zwiebelspalten mit auf das Backpapier. Ergibt eine super Beilage.