Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.11.2018
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 20 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.11.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Aprikose(n), getrocknet, ungeschwefelt
15 g Algen (Dulse)
300 ml Wasser (Quellwasser)
1 kleiner Apfel
1/4  Ananas, geschält, aber incl. des gesunden Mittelteils
1/2  Zitrone(n), Saft davon
1 Handvoll Salatblätter (Eisbergsalat, Babyspinat, Ruccola etc.)
1 EL Agavendicksaft oder Honig bzw. Apfeldicksaft
1 Stück(e) Ingwer, ca. 1 cm, geschält

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aprikosen am besten über Nacht, mindestens aber 2 Stunden, in Wasser einweichen. Dulse 2 Minuten im Wasser einweichen.

Die Ananas und den Apfel grob hacken. Den Ingwer sowie die eingeweichten Aprikosen etwas klein schneiden. Alle Zutaten mit dem Einweichwasser zusammen mixen, bis ein cremiger Smoothie entstanden ist.

Die Experimentierfreudigen können gern auch Wildkräuter (Giersch, Basilikumblätter, Brennnessel etc.) hinzugeben - dann schmeckt es etwas würziger und hat nochmal ein Vielfaches an Inhaltsstoffen.