Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 24 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

240 g Risottoreis
150 g Grana Padano DOP (g. U.) „Riserva”
400 g Weintrauben, kernlos
100 g Rohschinken
1 Glas Weißwein
1 Liter Gemüsebrühe
Schalotte(n)
  Natives Olivenöl extra
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Butter in einem Topf zerlassen, eine fein gewürfelte Schalotte zugeben und einige Minuten
andünsten.
2. Reis einrühren, kurz anbraten, mit Weißwein ablöschen und 15 Minuten garen lassen.
Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, jeweils etwas heiße Gemüsebrühe nachgießen, ab
und zu umrühren.
3. Inzwischen den in Streifchen geschnittenen Schinken und die halbierten Trauben in einer
Antihaft-Pfanne rösten.
4. Kurz vor Ende der Garzeit Schinken und Trauben unter den Reis mischen.
5. Zum Schluss geriebenen Grana Padano „Riserva” unterheben. Mit geriebenem Grana
Padano servieren.