Frucht
Getränk
Herbst
Likör
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zimtiger Mirabellenlikör

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 28.11.2018



Zutaten

für
1 ½ kg Mirabellen
2,1 Liter Doppelkorn, Wodka oder anderen hochprozentigen Alkohol
3 Zimtstange(n)
1 Vanilleschote(n)
500 g Kandiszucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 45 Tage 12 Stunden 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Tage 13 Stunden 15 Minuten
Die Mirabellen halbieren und entsteinen.

Die Früchte mit den anderen Zutaten in ein großes Ansatzglas geben und rund 60 Tage stehen lassen. Dabei immer wieder mal das Glas leicht schütteln, damit sich die Inhaltsstoffe leichter lösen. Anmerkung: Ist beim Ansetzen im Ansatzglas noch Platz, aber man will dann keine ganze weitere Vanilleschote hinzugeben, kann man alternativ ein Tütchen Vanillinzucker nehmen.

Zum Abfüllen die Mischung nach und nach zunächst durch ein altes Baumwolltuch (Kaffeefilter sind zu feinporig) in ein Litermaß gießen und von dort mittels eines Trichters in verschließbare Flaschen mit Bügelverschluss oder Korken.

Die Mirabellen lassen sich übrigens anschließend mit Gelierzucker 2:1 zu einer ziemlich leckeren, wenn auch beschwipsten Marmelade verarbeiten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.