Backen
Ernährungskonzepte
Kekse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Cookies wie bei Subway

einfach, super lecker und glutenfrei - auch mit normalem Mehl möglich

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 17.01.2019



Zutaten

für
175 g Zartbitterschokolade
125 g Butter
100 g Zucker
75 g Zucker, braun
2 Stück(e) Ei(er)
175 g Mehlmischung, glutenfrei oder normales Mehl
25 g Backkakao
1 Prise(n) Salz
¾ TL Backpulver
100 g Zartbitterschokolade
100 g Vollmilchschokolade
100 g Schokolade, weiße

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Die zuerst angegebene Menge Zartbitterschokolade mit Butter im Wasserbad oder bei geringer Hitze direkt in einem Topf schmelzen und alles gut vermischen, dann beiseite stellen und abkühlen lassen.

Die Eier mit Zucker und braunem Zucker cremig schlagen. Die trockenen Zutaten, also Mehl, Kakao, Salz und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Schokoladen-Butter-Mischung unter die Eier-Zucker-Masse rühren.
Die restlichen drei Schokoladensorten in kleine Stücke hacken und in den Teig geben.

Den Teig etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Mit einem Teelöffel Teig nehmen, diesen wie Cookies rund und platt in der Hand formen und mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Immer nur ein Blech in den Ofen geben. Im auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Ofen die Kekse für jeweils etwa 8 bis 10 Minuten backen. Die Oberfläche der Cookies sollte noch nicht ganz fest sein. Beim Abkühlen werden die Cookies noch fester. Somit bleibt das Innere ganz weich. Cookies auf dem Blech auskühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter setzen und dort vollständig auskühlen lassen.

Ergibt ca. 14 Cookies.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.