Hähnchenbrust mit Tomate-Mozzarella überbacken


Rezept speichern  Speichern

Einfach, low carb

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 23.11.2018



Zutaten

für
2 Hähnchenbrustfilet(s)
2 Kugeln Mozzarella
3 große Tomate(n)
2 Zehe/n Knoblauch
3 Rosmarinzweig(e), frische
Oregano, getrocknet
Paprikapulver, edelsüß
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Ofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Hähnchenbrustfilets in der Mitte durchschneiden und jeweils in zwei Schnitzel teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform legen.

Tomaten, Mozzarella und Knoblauch in Scheiben schneiden. Die Hähnchenschnitzel zuerst mit den Tomaten, dann mit Mozzarella belegen. Den Knoblauch ebenfalls in die Auflaufform geben. Anschließend den Rosmarin und die übrigen Gewürze darüber streuen. Die Auflaufform in die mittlere Schiene stellen und 15 - 20 Minuten backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Kochmaus, sehr lecker deine Hähnchenbrust mit Tomate und Mozzarella. Ich habe zum Rosmarien noch frisches Basilikum dazu gemacht. Danke für das schöne Rezept und von mir dafür verdient die volle Punktzahl. Ein Foto folgt dann auch noch. Lieben Gruß SessM

28.11.2019 17:42
Antworten
schnucki25

einfach und sehr lecker LG

09.12.2018 19:19
Antworten