Asien
Hauptspeise
Saucen
Schwein
Braten

Rezept speichern  Speichern

Spieße mit Erdnusssoße

Durchschnittliche Bewertung: 4.47
bei 107 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 20.02.2001 200 kcal



Zutaten

für
750 g Schweineschnitzel
50 ml Kokosmilch
6 EL Sojasauce
2 m.-große Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
4 EL Öl
4 EL Erdnusscreme, stückige
400 ml Wasser
2 TL Zitronensaft
1 TL Sambal Oelek
Zucker
1 Chilischote(n), rot
2 EL Erdnüsse
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Fleisch in 2 - 3 cm breite, dünne Streifen schneiden. Kokosmilch und 4 EL Sojasauce verrühren. Fleisch darin ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln und in 2 EL Öl anbraten. Erdnusscreme und 400 ml Wasser einrühren und ca. 5 Minuten einkochen. Mit Zitronensaft, Sambal Oelek, Zucker, Pfeffer und 2 EL Sojasauce abschmecken und warm stellen.

Fleisch abtupfen und wellenförmig auf Spieße ziehen. In 2 EL Öl pro Seite ca. 2 Minuten braten. Chili waschen, hacken, überstreuen. Nüsse hacken. Soße damit bestreuen und dazureichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

leonbeyer612

Wird hierbei süße oder würzige Sojasoße verwendet?

20.03.2020 14:18
Antworten
Eichi70

Es hat uns extrem gut geschmeckt...ein bisschen mehr Samba Olek und Kokosmilch als Geschnetzeltes, dann war es für uns perfekt. Allerdings 9 Portionen halte ich für eine irreführende Info... Wir haben es mit zwei Männern und einer Frau weggeputzt.

21.11.2017 20:10
Antworten
bluebook

Hi, Erdnüsse aus der Dose (also geröstet u. gesalzen), oder Normale Erdnüsse mit Schale?

04.08.2017 13:36
Antworten
fraudoktor

Was man mag.....Erdnüsse aus der Schale, oder gesalzen aus der Dose. Einfach ausprobieren. Mir schmecken beide Varianten.

27.02.2018 08:08
Antworten
Lalala91

Schnell gemacht und super Lecker. Ich mache dabei immer Hähnchenspieße und Reis. Sehr lecker !

11.05.2017 08:31
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ich hätte da noch eine Frage zu dem Gericht. Wird die Kokosmilch nur im das Fleich darin einzulegen genutzt?

02.10.2007 20:19
Antworten
oberfellanja

Habe nur die Soße gemacht war megalecker

18.01.2005 13:28
Antworten
fine

Die Sauce ist wirklich ein Gedicht! Danke für das Rezept, fine

09.07.2004 08:28
Antworten
rosmarinde

Heute gab es bei uns gebratenes Schweinefleisch, vorher eingelegt wie das Fleisch von den oben beschriebenen Spießen und dazu Deine super klasse Erdnußsoße außerdem chinesische Mie-Nudeln. Es hat uns sehr geschmeckt, die Ernußsoße werde ich sicher öfters zubereiten.

23.01.2004 14:56
Antworten
Biene62

Ich bin sehr gelobt worden für diese Spieße.

14.07.2002 14:16
Antworten