Grüner Pfeffer-Remoulade


Rezept speichern  Speichern

ideal zu kalten Platten und Bratenaufschnitt

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 05.11.2018 329 kcal



Zutaten

für
2 m.-große Eigelb
2 EL Zitronensaft
½ TL Senf
125 ml Rapsöl
3 kleine Cornichons (Pfeffercornichons)
1 große Frühlingszwiebel(n)
1 EL Petersilie, gehackt
2 TL Pfeffer, grüner, eingelegter
1 Msp. Streuwürze

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Eigelb und Zitronensaft, Salz und Senf sowie Streuwürze im Mixer aufschlagen. Langsam das zimmerwarme Öl zulaufen lassen.
Cornichons in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und fein würfeln, mit Petersilie und grünem Pfeffer unter die Mayonnaise rühren, bis zum Servieren kalt stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

0804geli

Hallo , Und wie lange ist sie haltbar?

22.12.2020 11:48
Antworten
geschmacklich_gut

Danke für das tolle Bild zu meinem Rezept. LG von geschmacklich_gut

24.01.2019 20:20
Antworten
schaech001

Hallo, absolut mein Geschmack. Gab es zu selbstgemachten Fischstäbchen dazu. Liebe Grüße Christine

23.01.2019 15:44
Antworten