Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.07.2005
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 339 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.10.2004
80 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

Ei(er), hart gekocht
1 kleine Möhre(n)
  Kaviar
  Schnittlauch
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Längsseite vom Ei gerade schneiden. Dann mit einem Schaschlikspieß oder ähnlichem kleine Löcher in den Körper stechen. Die Löcher mit kleinen Stücken der in Streifen geschnittenen Möhre spicken. Die Augen aus Kaviarperlen legen, Wimpern mit Schnittlauch. Die Nase ebenfalls einstechen und ein Blatt Petersilie einstecken.