Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.11.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 23 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.11.2009
470 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

4 Scheibe/n Rindfleisch von der Querrippe
4 Scheibe/n Schweinerippchen (dicke Rippe)
Hähnchenschenkel
1 große Gemüsezwiebel(n), gehackt
4 Zehe/n Knoblauch, durchgepresst
1 Bund Koriander, grob gehackt
Maiskolben
Kochbanane(n), halbreif
1 Knolle/n Maniok
4 m.-große Kartoffel(n)
  Salz und Pfeffer
  Kreuzkümmelpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Stücken der Querrippe die Fettschwarte entfernen. Querrippenstücke, Stücke von der Schweinebrust, Zwiebeln, Knoblauch, Koriander und genügend Kreuzkümmel in einem großen Kochtopf ganz mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Nur sehr wenig salzen und etwas pfeffern. Ca. 40 Minuten kochen, bis das Fleisch weich ist, aber nicht zu weich.

Jetzt die halbierten Maiskolben, die geviertelte Kochbanane, den geschälten und geviertelten Maniok , die enthäuteten Hähnchenschenkel und die geschälten Kartoffeln dazugeben. Mit Wasser auffüllen, so dass wieder alles bedeckt ist. Jetzt richtig salzen und eventuell mit Pfeffer und Kreuzkümmel noch einmal abschmecken. Kochen, bis alles weich und gar ist, es sollten ca. 50 Minuten sein.

Die Suppe mit gekochtem weiβen Reis und Avocadoscheiben servieren.

Diese Suppe wird auch gerne als Mitternachtssuppe bei Gartenpartys gereicht.

Kochbananen und Maniok bekommt man im Asiashop.