Birnentarte mit Rosmarin


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 02.11.2018



Zutaten

für

Für den Boden:

300 g Keks(e) ohne Füllung, z.B. Butterkekse
125 g Butter, weiche

Für die Füllung:

300 g Ricotta
2 Ei(er)
4 EL Zucker

Zum Karamellisieren:

2 m.-große Birne(n), feste
2 EL Butter
2 EL Rohrzucker, braun
2 Rosmarinzweig(e)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Für den Boden die Kekse in einen Gefrierbeutel geben, diesen dicht verschließen und die Kekse mit einem Nudelholz zerbröseln. Die geschmolzene Butter hinzufügen und durchkneten. Die Masse in eine Tarteform geben und gleichmäßig glatt hineindrücken. Dabei einen Rand hochziehen. Die Form für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit die Birnen halbieren, entkernen und in 0,5 cm breite Spalten schneiden. 2 EL Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen und die Birnenspalten von einer Seite anbraten, dabei von oben mit braunem Rohrzucker bestreuen. Die Birnen umdrehen, Rosmarinzweige zerrupfen und zu den Birnen geben. Nun die Birnen karamellisieren bis sie weich werden. Dabei müssen die Birnen noch ihre Form behalten.

Inzwischen den Guss für die Füllung zubereiten: Ricotta, Eier und Zucker miteinander verrühren. Die Form aus dem Kühlschrank rausholen, mit dem Guss füllen und mit den Birnenspalten belegen. Die Tarte bei 180 °C auf mittlerer Schiene des Backofens 25 - 30 Minuten backen.

Vor dem Servieren gut auskühlen lassen.

Ergibt ca. 8 Stücke.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Watzfrau

Dieser Kuchen ist unglaulich lecker und locker. Diese Kombination ist wirklich der Hit!

16.01.2022 23:48
Antworten