Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.11.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 94 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kleiner Brokkoli
200 g Bohnen, grüne
200 g Erbsen
Möhre(n)
Zwiebel(n)
1 EL Kräuter, italienische, getrocknet
5 EL Kräuteressig
2 EL Rohrzucker
2 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gemüse putzen. Brokkoli in nicht zu kleine Röschen teilen. Möhren in Scheiben schneiden. Bohnen in Stücke schneiden. Gemüse mit den Kräutern und Salz zusammen in einen Topf mit kaltem Wasser geben und aufkochen. Dann die Hitze etwas zurücknehmen und das Gemüse gar kochen.

Zwiebeln würfeln und in Olivenöl in einer Pfanne goldbraun rösten. Dann den Knoblauch mit der Knoblauchpresse in die Pfanne drücken und kurz mitdünsten, aber nicht rösten. Der Knoblauch wird sonst bitter.

Den gesamten Pfanneninhalt in den Gemüsetopf geben und umrühren. Noch etwas weiterköcheln, damit sich die Röstaromen schön verteilen können und der Eintopf die richtige Konsistenz bekommt. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Rohrzucker abschmecken, damit ein leicht säuerlich-süßer Geschmack entsteht.

Tipp: Das vegane Rezept kann auch ganz leicht abgewandelt werden. Anstelle von Olivenöl kann Butter verwandt werden. Zusätzlich zu den Zwiebeln kann auch Speck mit angeröstet werden. Dabei bitte auf die Salzmengen achten.