Bewertung
(15) Ø3,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.07.2005
gespeichert: 798 (0)*
gedruckt: 3.799 (14)*
verschickt: 38 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.10.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Fischfilet(s) (z.B. Rotbarsch)
500 g Tomate(n)
Zucchini
Aubergine(n)
Zwiebel(n)
300 g Champignons
Zitrone(n)
Knoblauch
  Salz
 etwas Butter
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fisch waschen und trocken tupfen. Salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Auflaufform mit dem Olivenöl fetten, Fische hineinlegen. Tomaten, Zucchini, Aubergine in große und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Champignons vierteln und alles auf das Fischfilet verteilen. Wenig Butter zugeben und im Backofen ca. 40 Minuten fertig backen.
Inzwischen die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Auf den fertigen Fisch streuen.