Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2018
gespeichert: 18 (3)*
gedruckt: 178 (26)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.12.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln
3 EL Butter
3 EL Mehl
1/4 Tasse Tomatenmark
2 Tasse/n Vollmilch
1 TL Oregano
1/2 TL Paprika
300 g Mozzarella, gerieben
125 g Salami (Minisalami), in Scheiben geschnitten
1/2 TL Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Nudeln nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser kochen, bis sie noch leicht bissfest sind.

Währenddessen die Butter in einer großen Auflaufform bei mittlerer Hitze schmelzen. Das Mehl unterrühren und 1 Minute köcheln lassen. Anschließend das Tomatenmark und die Milch hinzugeben und verrühren. Weiterköcheln lassen, bis die Sauce sämig ist. Danach mit Oregano, Paprika und Salz würzen.

Die gekochten Nudeln und die Hälfte des Mozzarellas mit der Soße vermengen bis alles gleichmäßig verteilt ist. Den restlichen Mozzarella über die Nudeln geben und zu guter Letzt die Salami darüber verteilen.

Die Auflaufform in den heißen Ofen stellen und alles ca. 12 - 15 Minuten backen, bis die Salami leicht knusprig ist.