Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2018
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 44 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.01.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Karotte(n)
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), gelb
2 TL Margarine
2 TL Currypulver
400 g Tomaten, passierte
8 EL saure Sahne
125 ml Milch, 1,5 % Fett
 n. B. Salz und Pfeffer
1 Msp. Korianderpulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel klein schneiden, Karotten in Scheiben und Paprika in Streifen schneiden.

Margarine in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin andünsten. Currypulver dazugeben. Karotten dazugeben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Passierte Tomaten angießen und Paprikastreifen zufügen. Weitere 10 Minuten garen. Saure Sahne und Milch zugeben und kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen und abschmecken.