Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.11.2018
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 53 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
250 g Butter
250 g Zucker
250 g Mehl
Ei(er)
1 TL Backpulver
4 EL Kakao
360 g Früchte, abgetropft z. B. Sauerkirschen oder Ananas
  Für die Creme:
400 ml Sahne
2 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Vanille)
4 EL Zucker
60 g Butter, zerlassen
400 g Schmand
2 Pck. Sahnesteif
  Für den Belag:
100 g Butter
100 g Zucker
150 g Kokosraspel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die ersten 6 Zutaten für den Teig (außer die Früchte) miteinander verrühren und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Die abgetropften Früchte auf den Teig verteilen.

Den Boden ca. 15 - 20 Minuten backen.

Für die Creme die Paradiescreme mit der Sahne aufschlagen. Die zerlassene und leicht abgekühlte Butter mit dem Zucker unter die Creme rühren und zum Schluss den Schmand und das Sahnesteif einrühren. Die Masse auf den Teig verteilen.

Für den Belag Butter mit Zucker und Kokosraspeln in einer Pfanne erhitzen und unter ständigem Rühren leicht braun werden lassen. Die fertigen, leicht abgekühlten Raspel auf den Kuchen verteilen.

Den fertigen Kuchen im Kühlschrank kalt stellen, damit er gut durchziehen kann. Die Torte kann auch gut einen Tag vorher zubereitet werden.