Gebackene Süßkartoffel mit Spinat und Ziegenkäse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegetarisch, lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 21.01.2019



Zutaten

für
1 Süßkartoffel(n)
n. B. Olivenöl zum Bestreichen
Salz
Cayennepfeffer
1 Prise(n) Kreuzkümmel
1 Spritzer Zitronensaft
75 g Ziegenfrischkäse
50 g Blattspinat, TK
35 g Käse, geriebener, z. B. Gouda

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Süßkartoffel zunächst waschen, trocken reiben und der Länge nach in zwei Hälften schneiden. Ringsum mit Öl einpinseln und in einer Auflaufform 40 min. bei 200 °C Ober-/Unterhitze im Backofen garen.

In der Zwischenzeit den TK-Spinat in der Mikrowelle auftauen, mit Salz, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel und Zitronensaft abschmecken.

Die etwas abgekühlten Süßkartoffeln durch Ausschaben mit einem großen Löffel in „Schiffchen“ verwandeln. Das entnommene Fruchtfleisch mit dem Ziegenkäse zum Spinat geben. Alles grob durchmischen und die Schiffchen damit füllen.

Alles ordentlich mit Reibekäse bestreuen und dabei nicht mit Käse sparen. Alles wieder bei gleicher Temperatur 10 min. in den Ofen stellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schlauermatz

Hallo Memesis-OS, Sehr lecker, das Rezept hat mich erst abgeschreckt wg. der 30 min Backzeit, aber ich würde es immer wieder machen. Hatte kein Ziegenfrischkäse, habe deshalb meinen Käse-Aufschitt kleingeschnitten ging auch sehr gut. Mit der Zeit bin ich auch gut hingekommen. Danke LG Bine

27.02.2020 14:21
Antworten
blume13

Hallo Memesis-OS, ich fand die Süßkartoffeln so zubereitet sehr lecker. Die Spinat-Ziegenkäse Füllung schmeckt super. Mit der Zeit bin ich auch gut hingekommen, da meine Kartoffeln nicht so groß waren. Mach ich gerne wieder! Danke & Liebe Grüße Blume13

04.06.2019 11:30
Antworten