Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2018
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 39 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
1.516 Beiträge (ø0,66/Tag)

Zutaten

Lasagneplatte(n)
Bratwurst
  Öl zum Braten und für die Form
Tomate(n)
  Salz und Pfeffer
1 EL Frischkäse (Brunch mit Paprika und Peperoni)
1 EL Pesto, rotes
40 g Emmentaler, frisch gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 665 kcal

Eine flache Auflaufform mit Öl ausstreichen. Die Tomaten in Scheiben schneiden, in der Form auslegen, salzen und pfeffern.

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Bratwurst darin von beiden Seiten braten. Die Wurst aus der Pfanne nehmen, auf Küchenkrepp entfetten und beiseitestellen.

Die Lasagneplatte in kochendem Salzwasser weich kochen. Die Platte mit einem Schöpfsieb aus dem Wasser holen, etwas trocken tupfen und auf die Arbeitsfläche legen, anschließend mit Brunch und Pesto bestreichen. Die gebratene Wurst am unteren Ende auf die Lasagneplatte legen und einrollen.

Die eingerollte Wurst auf die Tomaten in der Form legen. Reichlich Emmentaler über die Lasagnerolle raspeln, damit der später herablaufen kann und die Nudel nicht trocken wird.

Die Rolle im Ofen 20 - 25 Minuten backen, die Backzeit kann variieren.

Die Bratwurst mit den Tomaten auf einem Teller anrichten, garnieren und servieren.

Das Gericht hat 665 Kcal.