Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.11.2018
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 58 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.01.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 TL Olivenöl
1 EL Mehl
300 ml Brühe (Instantbrühe)
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
200 g Karotte(n)
400 g Tomaten, stückige, aus der Dose
2 EL Tomatenmark
1 TL Chilipulver
1 TL Kreuzkümmel
1 Dose Kidneybohnen, 400 g
1 Dose Kichererbsen, 800 g
  Salz und Pfeffer
  Petersilie

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotten in Scheiben schneiden und die Paprikaschoten in Würfel. Die Kichererbsen und die Kidneybohnen abtropfen.

Die Zwiebel klein schneiden, den Knoblauch pressen und in Öl andünsten. Das Mehl dazugeben und kurz mitrösten. Die Instantbrühe zugießen und, bis auf Kichererbsen, Kidneybohnen und Petersilie, alle Zutaten zugeben und 30 Min. zugedeckt köcheln lassen. Gelegentlich alles umrühren.

Kichererbsen, Kidneybohnen und Petersilie zugeben und weitere 10 Minuten offen köcheln lassen.

Dazu passt Reis.