Europa
Geheimrezept
Gemüse
Herbst
Salat
Schweiz
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kastanien - Fenchel - Salat

Maroni - Fenchel - Salat

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 15.07.2005 500 kcal



Zutaten

für

Für die Sauce:

1 ½ TL Senf, scharf (z.B. Dijon)
4 EL Essig (Weißweinessig)
6 EL Öl (Sonnenblumenöl)
n. B. Tabasco, rot
1 Schalotte(n), fein gehackt
Salz und Pfeffer, aus der Mühle

Für den Salat:

1 EL Öl (Sonnenblumenöl)
500 g Kastanien, geschält, halbiert
1 EL Zucker
150 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
400 g Fenchel, quer halbiert, fein gehobelt
1 Lollo Rosso
75 g Oliven, schwarz, entsteint, in Streifen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Für die Sauce alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren.
Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiß werden lassen. Kastanien mit dem Zucker goldbraun braten. Bouillon dazugießen. Kastanien zugedeckt ca. 15 Minuten knapp weich kochen. Würzen und auskühlen lassen.
Kastanien, Fenchel, Lollo Rosso und Oliven mit der Sauce mischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Güfi

Hoi Knobi -fan Ich kann ihn nur empfehlen, ich mag diesen Salat sehr gerne :o) Liebs Grüessli Güfi

30.09.2005 15:20
Antworten
knobi-fan

Hallo Güfi, wundert mich, daß noch niemand dieses interessante Rezept kommentiert hat. Das ist doch mal eine sehr ungewöhnliche und mit Sicherheit sehr schmackhafte Kombination. Da jetzt ja die Maronenzeit bevorsteht, werde ich diesen Salat unbedingt ausprobieren, zumal ich auch Fenchel sehr schätze. LG knobi-fan

29.09.2005 08:51
Antworten