Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2018
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 134 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.10.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Gewürzspekulatius
Ei(er)
200 g Zucker
800 g Doppelrahmfrischkäse
80 g Butter
1/2  Zitrone(n), Saft davon

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spekulatius in einen Gefrierbeutel oder Mixer geben und zu Pulver zermahlen.

Die Butter im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und in das Spekulatiuspulver geben.
Beides gut vermischen.

Den Zucker und die Eier mit einem Schneebesen oder dem Rührgerät vermischen. Den Frischkäse und den Zitronensaft dazugeben und weiter rühren, bis eine Creme entsteht. Es kann passieren, dass es am Ende flüssig ist, das ist aber nicht schlimm, da die Creme beim Backen fest wird.

Den Spekulatiusteig in eine ungefettete 26er Springform füllen und glatt streichen. Darauf die Frischkäsecreme verteilen.

Bei 150 °C Ober-/Unterhitze oder 125 °C Umluft ca. 60 Minuten im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene backen.

Der Käsekuchen schmeckt kalt besser als warm, daher am besten nach dem Backen abkühlen lassen und dann ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.